Mein "Freund" - Vibrator...

Mein "Freund" - Vibrator...

Stellen Sie sich vor, Sie haben gerade die neue Welt der Selbstbefriedigung und Selbstbefriedigung entdeckt und sind sich nicht sicher, wie Sie darüber sprechen sollen, geschweige denn mit wem Sie darüber sprechen sollen. Möglicherweise gehen Ihnen Millionen von Fragen durch den Kopf, wenn Sie versuchen, Ihre Sexualität als Anfänger zu koordinieren, z. B. wo Sie anfangen sollen oder wie Sie überhaupt richtig masturbieren. Und obwohl Sie vielleicht denken, dass Ihre Finger den Trick machen können, gibt es auch andere Optionen, die Sie entdecken können, wenn es um Solosex geht – setzen Sie den Vibrator ein.

Wenn Sie sich ein wenig überfordert fühlen, weil Sie nicht viel (oder keine) Erfahrung mit Solosex haben oder nicht wirklich wissen, wie man einen Vibrator benutzt oder anfängt, ist dies ein absolut sicherer Ort, an dem wir transparent und transparent sein können zusammen lernen. TasteofLove hilft dabei, Masturbationsmythen zu entlarven, die besten Praktiken und Tipps für die Verwendung von Vibratoren aufzuschlüsseln und zu erklären, warum Vibratoren nicht so einschüchternd sind, wie Sie vielleicht denken.

Finden Sie im Voraus alles, was Sie über Masturbation, verschiedene Arten von Vibratoren, Reinigungstipps und mehr wissen müssen.

Welche Vorteile haben wir durch Selbstbefriedigung?

Ob Sie es glauben oder nicht, Solo-Sex ist absolut normal und kann Ihre geistige und körperliche Gesundheit tatsächlich unterstützen. Eine Studie des „Indian Journal of Psychological Medicine“ hat herausgefunden, dass Masturbieren dabei hilft, Verspannungen im Körper zu lösen.

Masturbation ist ein großartiger Antistress und das Beste daran ist, dass Sie sich nicht auf jemanden verlassen müssen, der Ihnen dabei hilft, und es hilft den Menschen auch beim Einschlafen.

Solo-Sex hilft Ihnen nicht nur herauszufinden, was Ihnen Vergnügen bereitet, sondern hilft Ihnen, sich beim Partnersex sicherer zu fühlen, was zu erfüllenderen und gesünderen Beziehungen führen kann.

Wie verbessert der Vibrator Ihr sexuelles Erlebnis?

Während Ihre Hände großartige Werkzeuge zum Masturbieren sind, kann die Verwendung eines Vibrators Ihre "Zeit alleine" mehr Spaß machen! Von Kugelvibratoren bis hin zu fortschrittlicheren, von Kaninchen inspirierten Spielzeugen gibt es viele Möglichkeiten, verschiedene Methoden der Selbstbefriedigung zu erkunden. Laut einer Studie der US Library of Medicine erhöhen Vibrationen die Durchblutung und verbessern sowohl den Tonus als auch die Entspannung der Beckenmuskulatur und unterstützen eher Ihren Orgasmus.

Vibratoren können großartig sein, da sie Ihr Wohlbefinden zusätzlich stimulieren können, egal ob es sich um die Klitoris, die Vagina oder andere erogene Zonen handelt. Die Fähigkeit, Ihre Orgasmen selbst in die Hand zu nehmen (benutzen Sie einen Vibrator), ist eine fantastische und intelligente Möglichkeit, Ihr Sexualleben und Ihr Vergnügen in die Hand zu nehmen.

Für Anfänger. Wie benutzt man einen Vibrator?

Die Verwendung eines Vibrators hängt von Ihren sexuellen Vorlieben ab und davon, wie Sie sich wohler fühlen.

- Stellen Sie die Stimmung ein, nehmen Sie sich Zeit zum Erkunden und entdecken Sie, was Sie definitiv überrascht. Finden Sie eine Stelle, die Ihnen Spaß macht, und verwenden Sie sie an verschiedenen Stellen Ihres Körpers, um zu sehen, wie es sich anfühlt. Denken Sie daran, dass es keinen "richtigen" Weg gibt, sich selbst zu erfreuen.

Mit freundlichen Grüße,

TasteOfLove

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.